Allgemeine Geschäftbedingungen

Hubert Kotarak, Paul-Dorn-Str. 21, 52477 Alsdorf (Verkäufer)

Bestimmungen

Soweit im folgenden nicht anders geregelt, gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB)

Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande durch die Bestellung des Kunden einerseits und die Annahme des Kaufantrags oder die Lieferung der bestellten Ware durch den Verkäufer andererseits. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen.

Liefergebiet

Lieferungen erfolgen ausschließlich nach Deutschland. Abweichungen hiervon bedürfen der besonderen Vereinbarung.

Zahlung

Falls nicht anderweitig vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware ausschließlich gegen Vorauszahlung.

Versandkosten bei Widerruf

Im Falle eines wirksamen Widerrufs gemäß § 355 BGB hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt.

Ende der AGB